Jeder braucht Ruhe, erst recht bei anstrengender Tätigkeit. Ich suchte in Yogyakarta (Indonesien) eine Fahrrad-Rikshaw mit Fahrer – wach (Juli 2011).

Den hier habe ich schlafen lassen, mitten im Verkehrsgewühl nahe dem Kraton, dem Palast des Sultans. Irgendwann fand ich einen, der mich zum Hotel zurück fuhr.